Hochzeitsfotograf Essen
Für die schönsten Momente

Niederrhein / Ruhrgebiet

Hallo Zusammen …


…und schön, dass ihr mich als Hochzeitsfotograf Essen gefunden habt. Ihr sucht einen Fotografen für eure Hochzeitreportage Essen oder einfach nur für ein Paarshooting? Schaut euch hier ein wenig um und lasst euch inspirieren für eure Hochzeitsfotos in Essen. Individuell, natürlich, kreativ. Ich begleite euch als Hochzeitsfotografen in Essen im Steeler Stadtgarten, bei Bauer Kammesheidt, Standesamtliche Trauung im Schloss Borbeck, in der Villa Vue, Erich Brost Pavillon auf  Zeche Zollverein, 12 Apostel in Essen Kettwig oder im Jadgthaus Schellenberg. Viele Hochzeitslocation kenne ich bereits durch Hochzeitsreportagen oder emotionalen Paarfotos vor Ort.    

Dann lasse ich mal Bilder sprechen. Hier seht ihr eine Auswahl meiner Reportagen mit den wichtigen und emotionalen Momenten einer Hochzeit. Ihr wollt auch? Dann würde ich mich freuen, eure Trauung in Essen zu begleiten, eure liebevollen und romantischen Augenblicke festzuhalten und das als Freund, als stiller Beobachter.

Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen!

Schreibt mir

Es gibt nur diesen einen Augenblick

… und dieser ist, was eine Hochzeit, eure Hochzeit ausmacht. Diesen Moment perfekt einfangen, festhalten und mit all den Erlebnissen, Gefühlen die Ihr mit Familie und Freunde teilt, das alles vereint meine Hochzeitreportage, die unvergesslich bleibt.

Weitere Reportagen

Ah, Fotograf …

… wenn ihr Fotos wollt, die euch zeigen, wie ihr wirklich seid, dann seit ihr hier richtig. Keine künstlichen, gestellten, einfach welche, mit Herzblut. Ich höre euren Puls und mein Herzschlag stellt sich darauf ein.

Seit mittlerweile neun Jahren begleite ich Paare vor, während und nach der Hochzeit, bin da, wenn Hilfe gebraucht wird oder wenn die Fliege mal nicht mehr sitzt. Mit Tipps und Ideen unterstütze ich euch und bin nacher mehr ein Freund als ein Fremder.

Zu mir … ich liebe das Meer und genieße es, mich mit dem Segelboot treiben zu lassen, mit Ruhe und immer bereit für den schweren Seegang. Im Frühjahr geht´s meist in ferne Länder, am liebsten mit dem Rucksack und freue mich darauf, neue Orte und dort ihre Menschen kennenzulernen.

Folgt mir auf Instagram